Home / Sport / Fahrrad / Radroutenplaner Hessen

Radroutenplaner Hessen

Radroutenplaner HessenDer Radroutenplaner des Landes Hessen macht die Planung des nächsten Radausfluges um einiges einfacher. Der Routenplaner funktioniert wie die bekannten Autoroutenplaner: Start- und Zieladresse eingeben und fahrradgerechte Route berechnen lassen. Neben der reinen Routenberechnung bietet der Radroutenplaner viele weitere Extras.

Radroutenplanung

Nach Eingabe der Start- und Zieladresse wird die Route auf einer Karte dargestellt. Neben der Route werden umfangreiche Zusatzinformationen geliefert:

  • Das Höhenprofil der Radroute zeigt schon mal die Stellen an, an denen die Oberschenkel brennen werden. Dazu die Beschaffenheit des Untergrundes, z.B. Wälder, Wiesen, Felder oder auch Straßen.
  • Die Fahrtanweisungen geben eine metergenaue Übersicht über die Strecke. Wo muss ich abbiegen? In welche Straße? Rechts oder Links? Sehr detailiert und selbstverständlich zum Ausdrucken.
  • Technikfreaks freuen sich über den GPS-Export der Radroute. Die daten können zur Nutzung in mobilen GPS-Geräten herunter geladen werden. Es stehen das PCX5- und GPX-Format zur Verfügung. Darüber hinaus stehen weiterhin Formate zur Nutzung in TOP50-Karten und in GoogleEarth zur Verfügung.
  • Sogar die Wettervorhersage steht detailiert nach Tageszeit und Ort bereit.

Weitere Extras: Routen können gespeichert werden, Sehenswürdigkeiten und Bahnhöfe entlang der Route können angezeigt werden.

[ad#lr-post]

Vorschläge zu RadtourenRadroutenplaner Hessen

Neben der Planung der eigenen Radtour stehen viele fertige Radtourenvorschläge zur Verfügung. Dabei kann man sowohl regionale (z.B. Apfelwein- und Obstwiesenrouten im Wetteraukreis, der GrünGürtel-Radrundweg und 9 verschiedene „Rhein-Main-Vergnügen Routen) als auch überregionale (z.B. Aartal-Radweg, Radtour Bergstraße, Limesradweg, Main-Radweg) Touren.

70 Mountainbiketouren in Hessen runden das Angebot auch für sportliche Fahrer ab.

Weitere Radtourinfos

Manchmal muss man zum Anfangspunkt der Radtour erstmal hinkommen, auch hier bietet die Homepage des Radroutenplaner Hessen umfangreiche Informationen zum öffentlichen Personennahverkehr und zu Übernachtungsmöglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *