Home / Schwimmbad / Hallenbad / Rebstockbad Frankfurt

Rebstockbad Frankfurt

Rebstockbad Frankfurt

Das Rebstockbad ist das größte und beliebteste Hallenbad in Frankfurt. Kein Wunder, bei diesem Riesenangebot: Neben den verschiedenen Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken stehen bei den Kindern natürlich das Wellenbecken und die beiden 120 und 125 Meter langen Riesenrutschen ganz oben auf der Spaßskala. Mutige stürzen sich vom 5m-Sprungturm oder üben erstmal auf dem 1m- oder 3m-Sprungbrett. Für den Sommer stehen im Aussenbereich rund um das Außenbecken großzügige Liegeflächen zur Verfügung.

Zum Rebstockbad gehört außer dem Schwimmbad auch eine große Saunalandschaft mit einem umfangreichen Angebot:

  • Verschiedene Aufgusssaunen
  • Dampfbad
  • Aussensauna
  • Schneekammer
  • Whirlpool
  • Wintergarten
  • u.v.m.

Für Kindergeburtstage gibt es im Rebstockbad Frankfurt spezielle Angebote.

Öffnungszeiten, Preise, Anfahrt Rebstockbad

Das Rebstockbad ist Dienstag – Sonntag von 09:00 – 22:00 Uhr geöffnet, Montags  14:00 – 22:00 Uhr.
Eine Einzelkarte kostet 4,50 Euro für Erwachsene und 2,80 Euro für Kinder und gilt unter der Woche 90 Minuten, am Wochenende 60 Minuten und verteuert sich je 30 Minuten um 50 Cent (Erw.) bzw. 20 Cent (Kinder).

Anfahrt mit Buslinien 34 und 50 oder Strassenbahn 17 bis Rebstockbad

Weitere Informationen auf der Rebstockbad Homepage.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *